2. Publikationen/publications, Publikationen in Vorbereitung/publications in progress


2018

The European Committee for the Prevention of Torture (CPT) and its work with the Police. In: Ralf Alleweldt / Guido Fickenscher (Hrsg.), The Police and International Human Rights Law, Berlin: Springer Verlag, 2018 (im Erscheinen).

2017

(mit Andrea Kämpf und Jan-Christian Niebank): Beihilfe zu Menschenrechtsverstößen vermeiden - Außenpolitische Zusammenarbeit kritisch prüfen, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, Berlin 2017

Steckbrief CPT, in: Forum Strafvollzug, Nr. 4, 2017, S. 281.

2016

Les missions du Comité européen pour la prévention de la torture. In: ACAT (Hrsg.): Rapport 2016. Un monde tortionnaire, Paris 2016, S. 81 - 190
https://www.acatfrance.fr/public/rapport_umt_2016_acat.pdf
.

Zehn Jahre UN-Menschenrechtsrat. Zwischen Politisierung und Positionierung. In: Vereinte Nationen, Nr. 3, 2016, S. 116-120.

(mit Judith Kaiser) Gender in Armed Conflict: The Dimension of Sexual Violence. In: Hans-Joachim Heintze / Pierre Thielbörger (Hrsg.), From Cold War to Cyber War. The Evolution of the International Law of Peace and Armed Conflict over the last 25 Years. Berlin: Springer Verlag, 2016, S. 187-203


2015

Der Europäische Ausschuss gegen Folter nach 25 Jahren. In: Forum Strafvollzug - Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, Nr. 3, 2015, S. 175-179.

(mit Nato Abesadze): Menschenrechtsschutz in bewaffneten Konflikten. Zur Berichterstattung des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte. In: Humanitäres Völkerrecht, Nr. 4, 2015, S. 163-170.

(mit Pascale Baeriswyl / Klaus Hüfner / Jens Martens): Konzepte für die Reform der Vereinten Nationen, Potsdam: Universitätsverlag Potsdam, 2015.

(mit Zine Homburger): Die Rolle des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte (OHCHR) im UN-Menschenrechtsschutz - Entwicklungen, Probleme und Perspektiven. In: Pascale Baeriswyl / Wolfgang S. Heinz / Klaus Hüfner / Jens Martens: Konzepte für die Reform der Vereinten Nationen, Potsdam: Universitätsverlag Potsdam, 2015, S. 69-98.


Internationale Terrorismusbekämpfung und gezielte Tötungen. In: Bock, Veronika / Frühbauer, Johannes J. / Küppers, Arnd / Sturm, Cornelius (Hrsg). 2015: Christliche Friedensethik vor den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts (Studien zur Friedensethik / Studies in Peace Ethics 51), Münster: Aschendorff - Baden-Baden: Nomos, 2015, S. 207-225.


2014

Ein Überblick zum UN-Menschenrechtsschutz und seinen Bezügen zum humanitären Völkerrecht. In: Humanitäres Völkerrecht - Informationsschriften Nr. 3, 2014, S. 113-120

The Human Right to Peace. The Individual and Collective Dimensions. In: Zeitschrift Peace and Human Rights (Universität Padua/Italien), Special issue on the Right to Peace, Nr. 2-3, 2013, 2014, S. 51-57

Wann hat der Staat das Recht zu töten? Gezielte Tötungen und Schutz der Menschenrechte, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2014
http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/uploads/tx_commerce/Policy_Paper_23_Wann_hat_der_Staat_das_Recht_zu_toeten_01.pdf

 

2013

How can NHRIs cooperate with security sector institutions in countries in transition?
In: Dalton, P. / Mehyar, M. (eds.), The role of NHRIs in countries in Transition in the Arab world, Kopenhagen 2012, S. 34-41 (auch: arabisch)
http://www.humanrights.dk/sites/humanrights.dk/files/media/billeder/udgivelser/the20role20of20nhris20in20the20countries20in20transition20in20the20aarab20world20en.pdf

Menschenrechte. In: Das Lateinamerika-Lexikon, hrsg von Silke Hensel / Barbara Potthast, Wuppertal: Hammer Verlag, 2013, S. 214-216

Militär, nach der Unabhängigkeit. In: Das Lateinamerika-Lexikon, hrsg von Silke Hensel / Barbara Potthast, Wuppertal: Hammer Verlag. 2013, S. 231-233

(mit Caroline Maillard), Stärkung oder Reform? Die Verbesserungsvorschläge für die UN-Menschenrechtsausschüsse werden bescheiden ausfallen. In: Vereinte Nationen, Nr. 4, 2013, S. 167-171

Zum Umgang des UN-Sicherheitsrates mit Menschenrechtspflichten bewaffneter Oppositionsgruppen. In: Humanitäres Völkerrecht-Informationsschriften, Bd. 26, Nr. 1, 2013, S. 4-11

 

2012

Menschenrechte im Krieg? Die Rolle des Humanitären Völkerrechts und des internationalen Menschenrechtsschutzes, in: Kunstpalais / Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (Hrsg.). Töten. Ein Diskurs, Heidelberg / Berlin: Kehrer Verlag, 2012, S. 204-216

(mit Peter Litschke), Der UN-Sicherheitsrat und der Schutz der Menschenrechte. Chancen, Blockaden und Zielkonflikte,
Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2012: 2. Auflage 2014
http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/publikationen/show/essay-no-13-der-un-sicherheitsrat-und-der-schutz-der-menschenrechte-chancen-blockaden-und-zielk/


(mit Joanna Ruszkowska) Terrorismus und innere Sicherheit, in: Arnd
Pollmann/Georg Lohmann (Hrsg.), Menschenrechte. Ein interdisziplinäres Handbuch, Stuttgart/Weimar, Verlag J.B. Metzler, S. 423-427

2011

Ein Menschenrecht auf Frieden? Auf dem Weg zu einer neuen Erklärung der Vereinten Nationen zu einem Menschenrecht auf Frieden
in: Vereinte Nationen, Nr. 5, 2011, S. 221-225

Zur Arbeit des Europäischen Ausschusses zur Verhütung der Folter (CPT) des Europarats, in: Andreas Zimmermann (Hrsg.), Folterprävention im völkerrechtlichen Mehrebenensystem, Potsdam: Universitätsverlag Potsdam, 2011 (Studien zu Grund- und Menschenrechten, Bd. 16), S. 81-99

Universeller Menschenrechtsschutz, in: Vereinte Nationen, Bonn 2011, Informationen 310 für Politische Bildung, S. 27-36
2. Auflage: 2012

Frieden und Menschenrechte, in: Hans Gießmann / Bernhard Rinke (Hrsg.), Handbuch Frieden, Wiesbaden 2011, S. 404-413

Deutsche Menschenrechtspolitik, in: Jäger, Thomas / Höse, Alexander / Oppermann, Kai (Hrsg.), Deutsche Außenpolitik. Sicherheit, Wohlfahrt, Institutionen und Normen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, (2. Auflage), 2011, S. 563-585

2010

(mit Theodor Rathgeber) Assessment of the Current Stage of the HRC Review Debate. Discussion paper presented at the international conference “The Human Rights Council's Performance to-date: A Civil Society Perspective on Priorities for the Review 2011” on 14-15 October 2010 in Berlin (http://www.fes.de/GPol/en/hrc-conference.htm).

Die Europäische Union und die Menschenrechte, in: Politische Bildung, Nr. 3, 2010, S. 64-81
Wiederabdruck: Wichard Woyke (Hrsg.), Menschenrechte, Wochenschau Verlag,
S. 79-100

Entwicklungen im Spannungsfeld von Internationaler Terrorismusbekämpfung und Menschenrechtsschutz, in: Karl Gabriel/Christian Spiess/Katja Winkler (Hrsg.), Religion - Gewalt - Terrorismus. Religionssoziologische und ethische Analysen, Paderborn: Schöningh 2010, S. 107-132

Terrorismus, Krieg und Menschenrechtsschutz, in: Humanitäres Völkerrecht - Informationsschriften, Nr. 2, 2010, S. 72-82
http://www.deutsches-wehrrecht.de/WR-Aufsaetze6.html

2009

Terrorismusbekämpfung und Kontrolle von Nachrichtendiensten in Deutschland. Anforderungen des internationalen Menschenrechtsschutzes,Berlin, unveröffentlichtes Manuskript, 2009

Zu einigen Erfahrungen Europas und Deutschlands bei der internationalen Terrorismusbekämpfung, Beitrag auf der Veranstaltung Menschenrechts- und Sicherheitspolitik der Regierung Obama, in Berlin am 27.11.2009
(online: http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/fileadmin/user_upload/PDF-Dateien/Reden/kommentar_w_s_heinz_obama_und_mr_27_11_2009.pdf)

Terrorismusbekämpfung und Schutz der Menschenrechte. Strategien in den USA, Großbritannien und Deutschland, in: Wolbert K. Smidt, Ulrike Poppe (Hrsg.), Fehlbare Staatsgewalt. Sicherheit im Widerstreit mit Ethik und Bürgerfreiheit, Münster, Lit-Verlag, April 2009, S. 39-72

German Unification, in: David P. Forsythe u.a. (Hrsg.), Encyclopedia of Human Rights, Bd. 2: Democracy Promotion, Oxford: Oxford University Press, 2009, S. 305-311

Internationale Terrorismusbekämpfung: Herausforderung für Europa und die transatlantischen Beziehungen, in: Cem Özdemir (Hrsg.), Die EU und der Kampf gegen den Terrorismus: Menschenrechte und doppelte Standards, Brüssel 2009, S. 6-11

(mit Joanna Ruszkowska) UN-Friedensoperationen und Menschenrechte, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2009
online: (http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/uploads/tx_commerce/essay_no_10_un_friedensoperationen_und_mr_01.pdf
)
2. Auflage: 2010

(mit Josephine Liebl) European Union Human Rights and CSFP Policy in 2008, in: European Yearbook on Human Rights 2009, Antwerpen u.a 2009., S. 85-97

Die europäische Diskussion über CIA-Rendition-Flüge. Erfahrungen mit strafrechtlicher und politischer Aufklärung. Eine Zwischenbilanz, in: Henning Ernst Mueller/Günther M. Sander/Helena Válková (Hrsg.), Festschrift für Ulrich Eisenberg, München: C. H Beck, 2009, S. 35-67

2008

(mit Joanna Ruszkowska) Europäischer Menschenrechtsschutz, Vortrag am 6.12.2008 an der Theodor-Heuss-Akademie Gummersbach, unveröff. Manuskript

(mit Josephine Liebl) Wie tritt die EU im internationalen Bereich für die Menschenrechte ein? Instrumente, Handlungsfelder, Herausforderungen, Dez. 2008, Nürnberger Menschenrechtszentrum (online:
http://www.nmrz.de/wp-content/uploads/2009/10/Heinz_und_Josephine_Lieb.pdf
)

Apropos Sichtbarkeit. Argentinien, Tschetschenien, Guantánamo - gegen das erzwungene Verschwindenlassen, in: Böll Thema, Berlin 2008, S. 19

Wahrheitskommissionen in Lateinamerika, in: Anne Huffschmidt u.a. (Hrsg.) Jahrbuch Lateinamerika 32. Erinnerung Macht Gegenwart. Analysen und Berichte, Münster 2008, S. 51-65

Das neue internationale Übereinkommen zum Schutz aller Personen vor dem Verschwindenlassen, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2008
(online: http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/uploads/tx_commerce/essay_no_8_das_neue_int_uebereinkommen_z_schutz_aller_personen_vor_dem_verschwindenlassen.pdf

2007

Germany. State Responses to Terrorist Challenges and Human Rights, in: Brysk, Alison/Shafir, Gershon, eds., National Insecurity and Human Rights. Democracies debate Counterterrorism, Berkeley: University of California Press, 2007, S. 157-176
(online: http://repositories.cdlib.org/cgi/viewcontent.cgi?article=1009&context=gaia/gaia_books)

Terrorismusbekämpfung und Menschenrechtsschutz in Europa. Exemplarische Fragestellungen. Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2007
(online: http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/fileadmin/user_upload/Publikationen/Studie/studie_terrorismusbekaempfung_und_mrschutz_in_europa.pdf)

Deutsche Menschenrechtspolitik, in: Jäger, Thomas / Höse, Alexander / Oppermann, Kai (Hrsg.), Deutsche Außenpolitik, Sicherheit, Wohlfahrt, Institutionen und Normen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007, S. 527-546

Wahrheitskommissionen und Friedenskonsolidierung, in: Imbusch, Peter (Hrsg.), Gerechtigkeit - Demokratie - Frieden. Eindämmung oder Eskalation von Gewalt?, Baden-Baden: Nomos, 2007, S. 156-174 (AFK-Friedensschriften Bd. 33)

Antiterrorstrategien und Schutz der Menschenrechte, in: Wissenschaft und Frieden, Nr. 1, Bd. 25, 2007, S. 26-29

Menschenrechte und der Kampf gegen den internationalen Terrorismus, in: Robertson-von Trotha, Caroline Y. (Hrsg,), Kultur und Gerechtigkeit, Baden-Baden: Nomos, 2007, S. 93-102

Menschenrechtspolitik, in: Schmidt, Siegmar/Hellmann, Gunter/Wolf, Reinhard (Hrsg.), Handbuch zur Deutschen Außenpolitik, Wiesbaden: VS für Sozialwissenschaften, 2007, S. 692-702

Der Interamerikanische Menschenrechtsschutz, in: Nicole Janz/Thomas Risse (Hrsg.), Menschenrechte ­ Globale Dimensionen eines universellen Anspruchs Baden-Baden: Nomos Verlag, 2007, S. 81-99

2006

Menschenrechtsrelevanz in der Arbeit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).Eine Portfolioanalyse ausgewählter Projekte, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2006
(online: http://files.institut-fuer-menschenrechte.de/576/KfW_study_final_April_06.pdf)

Von der UN-Menschenrechtskommission zum UN-Menschenrechtsrat, in: Die Friedenswarte, Nr. 1-2, Bd. 81, 2006, S. 129-144

EU's External Relations and Human Rights, in: Brosig, Malte (Hrsg.), Human Rights in Europe A Fragmented Regime?, Frankfurt/M.: Peter Lang, 2006, S. 184-204

Bundeswehr und Menschenrechte, in: Deutsches Institut für Menschenrechte u.a. (Hrsg.), Jahrbuch Menschenrechte 2007, Frankfurt/M. 2006, S. 276-285

Der neue UN-Menschenrechtsrat: Hoffnung oder vorprogrammierte Enttäuschung?, in: Internationale Politik, Nr. 6, 2006, S. 100-105

Internationale Terrorismusbekämpfung und Menschenrechtsschutz 2005, in: Zetzsche, Holger/Weber, Stephan (Hrsg.), Militär und Recht - 50 Jahre Rechtspflege der Bundeswehr, Baden-Baden: Nomos (Reihe Forum Innere Führung), 2006, S. 123-140

Der Einfluss von Nichtregierungsorganisationen auf das Berichtsprüfungs- und Individualbeschwerdeverfahren im Menschenrechtsschutz der Vereinten Nationen, in: S. von Schorlemer (Hrsg.), "Wir, die Völker (...)" - Strukturwandel in der Weltorganisation, Konferenzband aus Anlass des 60-jährigen Bestehens der Vereinten Nationen vom 27. - 29. Oktober 2005 in Dresden, Frankfurt a M.: Peter Lang, 2006, S. 27-44

Ban on Torture: Europe's Responsibility, in: Development and Cooperation, Nr. 1, 2006, p. 40

Folterverbot: Europas Verantwortung, in: Entwicklung und Zusammenarbeit, Jg. 47, Nr. 1, 2006, S. 40

2005

Internationale Terrorismusbekämpfung und Einhaltung der Menschenrechte: Eine Zwischenbilanz, in: Kronfeld-Goharani, Ulrike. (Hg.): Friedensbedrohung Terrorismus. Ursachen, Folgen und Gegenstrategien, Kieler Schriften zur Friedenswissenschaft, Bd. 13, Münster/Berlin: Lit-Verlag, 2005, S. 135-155

Militär und Transition zur Demokratie in Lateinamerika, in: WeltTrends Nr. 49 (Winter), 13. Jahrgang, 2005/06, S. 104-116

Zur Herausbildung des politischen Denkens im brasilianischen Militär während der ersten Jahrzehnte der Republik. Die Rolle ausländischer Konzepte, in: Nitschack, Horst (Hrsg.), Brasilien im amerikanischen Kontext. Vom Kaiserreich zur Republik: Kultur, Gesellschaft, Politik. Biblioteca Luso-Brasileira. Veröffentlichung des Iberoamerikanischen Instituts Preußischer Kulturbesitz, Bd. 23, Frankfurt am Main, 2005, S. 27-44

Kampf gegen den Internationalen Terrorismus und Menschenrechte, in: Argumente (Zeitschrift der Jungsozialisten), Nr. 3, 2005 Innen- und Rechtspolitik Beiträge zur Zukunftsdiskussion von links, S. 25-32
http://www.jusos.de/servlet/PB/menu/1464713/index.html

Abu Ghraib ein Jahr später- eine Zwischenbilanz, in: Deutsches Institut für Menschenrechte u.a. (Hrsg.), Jahrbuch Menschenrechte 2006, Frankfurt/M. 2005, S. 138-150

(mit Jan-Michel Arend) The International Fight against Terrorism and the Protection of Human Rights, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2005
Internet: http://files.institut-fuer-menschenrechte.de/488/d38_v1_file_4305dc101f9f8_DIMR_TerrorII_E_050811_final_A4.pdf

Warum foltern Menschen? (Mit Elif Kayi), in: amnesty international Journal, Nr. 6, 2005, S. 18-19

Von der Sklaverei zum Menschenhandel, in: Elisabeth Herrmann­-Otto (Hrsg.), Unfreie Arbeits - und Lebensverhältnisse von der Antike bis in die Gegenwart. Eine Einführung (Reihe " Sklaverei - Knechtschaft - Zwangsarbeit" Untersuchungen zur Sozial-, Rechts- und Literaturgeschichte), Hildesheim u.a. 2005, S. 298-314

Lehren für den Tag "danach". Wie Wahrheitskommissionen helfen können, Konflikte beizulegen, in: Internationale Politik, Nr. 5, 2005, S. 44-50

Internationale Terrorismusbekämpfung und Menschenrechtsschutz, in: Der Bürger im Staat, Nr. 1-2, 2005, S. 45-50
http://www.buergerimstaat.de/1_2_05/menschenrechte.htm
- Wiederabdruck in: Siegfried Frech/Michael Haspel (Hrsg.), Menschenrechte, Schwalbach/Ts. 2005, S. 165-187

2004

Terrorismus und Menschenrechte, in: Misereor-aktuell, Nr. 4, Dez. 2004, S. 21

Collective International Responsibility in the Full Realization of Human Rights Through International Cooperation. The U.N. Mechanisms and Regional Systems. State Reporting to UN Bodies: Experience in Germany, in: Danish Institute for Human Rights (Hrsg.), Administration of Justice and Promotion of International Cooperation and Solidarity in the Field of Human Rights. Collected Papers from the Fouth Roundtable under the EU-Iran Human Rights Dialogue, Tehran, 14-15 June 2004, Kopenhagen 2004, S. 21-30 (Englisch und Farsi)

State Reporting to United Nations Human Rights Bodies: The Experience in Germany, in: International Studies Journal (Teheran, Iran) Bd. 1., Nr. 2, 2004, S. 23-32 (Englisch und Farsi)

Erfahrungen mit Wahrheitskommissionen in Lateinamerika, in: Inkota-Brief Nr. 130, Dezember 2004, S. 26-27

Zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr in der Terrorismusbekämpfung. Analysen und Empfehlungen aus der Sicht des internationalen Menschenrechtsschutzes, in: Fleck, Dieter (Hrsg.), Rechtsfragen der Terrorismusbekämpfung durch Streitkräfte Legal Issues of Military Counter-Terrorist Operations with English Executive Summary, Baden-Baden 2004, S. 67-99 http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/webcom/show_article.php/_c-540/i.html

Hrsg. (mit Jochen Motte), Human Rights on the Defensive? The Future of the Commission on Human Rights in the Context of United Nations Human Rights Protection, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte/Friedrich-Ebert-Stiftung/Forum Menschenrechte, 2004
http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/webcom/show_shop.php/_c-488/_nr-26/i.html

(mit Jan-Michael Arend) Internationale Terrorismusbekämpfung und Menschenrechte. Entwicklungen 2003/2004, Berlin 2004
http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/webcom/show_shop.php/_c-488/_lkm-616/_cat-4/i.html

Der Weg nach Abu Ghraib, in: Frankfurter Rundschau, 24.8.2004, S. 2

Handlungsstrategien für die Umsetzung der Menschenrechte ­ Aus der Arbeit des Deutschen Instituts für Menschenrechte, in: Mahler, Claudia /Weiß, Normann (Hrsg.), Menschenrechtsschutz im Spiegel von Wissenschaft und Praxis, Berlin 2004, S. 359-371

Internationale Terrorismusbekämpfung und Achtung der Menschenrechte, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 3-4, 19.1.2004, S. 32-40
http://www.bpb.de/publikationen/85LT9R,,0,Globaler_Terrorismus_und_seine_Folgen_f%FCr_Politik_und_Wirtschaft.html

Internationale Terrorismusbekämpfung und Einhaltung der Menschenrechte. Eine vorläufige Bestandsaufnahme, in: Bendel, Petra/Fischer, Thomas (Hrsg.), Menschen- und Bürgerrechte: Ideengeschichte und Internationale Beziehungen, Nürnberg 2004, S. 103-156 (Arbeitspapier Nr. 6 des Zentralinstituts für Regionalforschung der Universität Erlangen-Nürnberg)
http://www.regionenforschung.uni-erlangen.de/publikationen/dokumente/6/05.pdf

Die Menschenrechtsorientierung in der Entwicklungszusammenarbeit der Europäischen Union. Anspruch und Wirklichkeit, in: Ulla Selchow/Franz-Josef Hutter (Hrsg.), Menschenrechte und Entwicklungszusammenarbeit. Anspruch und Wirklichkeit, Wiesbaden 2004, S. 69-86

Os Direitos Humanos e a sua Proteção na Alemanha, in: Maria Auxiliadora Minahim (Hrsg.), A inviolabilidade da Identidade Humana. Anais do Seminário Brasil-Alemanha, San Salvador/Bahia 2004, Goethe Institut/UNIME Direito, S. 9-33 - portugiesisch
(Menschenrechte und ihr Schutz in Deutschland)

Direitos Humanos e Genética Humana, in: Maria Auxiliadora Minahim (Hrsg.), A inviolabilidade da Identidade Humana. Anais do Seminário Brasil-Alemanha, San Salvador/Bahia 2004, Goethe Institut/UNIME Direito, S. 161-227 portugiesisch
(Menschenrechte und Bioethik)

2003

El futuro de las minorías marginadas en la globalización. Problema de los derechos humanos, in: Gobierno del Estado/Instituto de Estudios del Federalismo "Prisciliano Sánchez" (Hrsg.), Derechos Humanos de las Etnias Jaliscienses ¿Asignatura inconclusa del federalismo?, Guadalajara 2003, S. 1-30

Terrorismus als Bedrohung. Sind völkerrechtskonforme Antworten möglich?, in: FriedensForum (Bonn), Nr. 5-6, 2003, S. 42-44

El concepto de terrorismo frente al conflicto armado, in: Defensoría del Pueblo/GTZ (Hrsg.), Seguridad y Libertades Individuales en Colombia, Bogotá 2003, S. 43-56

(Ko-Autor) Der Menschenrechtsschutz der Vereinten Nationen zehn Jahre nach der Wiener Weltmenschenrechtskonferenz, in: Arnim. Gabriele von u.a. (Hrsg.), Menschenrechte 2004, Frankfurt/M.: Suhrkamp, S. 228-237

Europäischer Menschenrechtsschutz und die Erweiterung der Europäischen Union, in: Arnim. Gabriele von u.a. (Hrsg.), Menschenrechte 2004, Frankfurt/M.: Suhrkamp, S. 21-35

Menschenrechtsschutz durch Strafgerichtshöfe - ein kurzer Überblick, in: Indonesien Information, 12 (2003) 2, S. 23-26

(Ko-Autor), Friedensentwicklung und Krisenprävention in Guatemala, Eschborn: GTZ, 2003

Zur Entwicklung des VN-Menschenrechtsschutzes 10 Jahre nach der Wiener Konferenz von 1993 (Wien+10), in: epd-Dokumentation, Internet-Archiv.

(Ko-Autor), Internationale Terrorismusbekämpfung und Menschenrechte, Berlin: Deutsches Institut für Menschenrechte, 2003
http://files.institut-fuer-menschenrechte.de/488/d12_v_file_414fcb81a917c_Heinz_Schlitt_Wuerth_2003.pdf

Menschenrechtspolitik in der Europäischen Union. Der (lange) Weg zu einem effektiven Menschenrechtsschutz, Eurokolleg (Friedrich-Ebert-Stiftung), Nr. 47, 2003 http://library.fes.de/pdf-files/id/01662.pdf

The European Union Human Rights Policy, Berlin: Friedrich Ebert Stiftung/Internationale Politikanalyse, 2003 http://library.fes.de/fulltext/id/01713.htm

(Ko-Autor), Zur aktuellen Folterdebatte in Deutschland.Ein Beitrag des Deutschen Instituts für Menschenrechte, Berlin 2003 www.institut-fuer-menschenrechte.de/material/ ZuraktuellenFolterdebatteinDeutschland.pdf


2002

Die Menschenrechtsorientierung in der Entwicklungszusammenarbeit der Europäischen Union. Anspruch und Wirklichkeit, in: epd-Dokumentation, 30.9.2002, Nr. 41, S. 4-17;
Internet: http://www.epd.de/dokumentation/2002/02-05.pdf

Menschenrechte in der deutschen Aussen- und Entwicklungspolitik, epd-Dokumentation, Nr. 5, 2002, 28.1.2002
Internet:
http://www.epd.de/dokumentation_index_1118.htm

Die VN-Menschenrechtskommission (MRK), in: Erwin Müller/Patricia Schneider/Kristina Thony (Hrsg.), Menschenrechtsschutz, Baden-Baden 2002, S. 114-135

Internationaler Menschenrechtsschutz durch die VN-Menschenrechtskommission (MRK): Chancen und Grenzen, in: Sicherheit und Frieden, 19 (2001) 3, S. 120-125

The Potential of Alternative Development in Conflict Management Internet:
http://www.alternative-development.net/downloads/documents/heinz_wolfgang.html


2001

Zur Menschenrechtsarbeit der Vereinten Nationen, in: FriedensForum (Bonn), Nr. 3, 2001, S. 39-40

Neue Demokratien und Militär in Lateinamerika. Die Erfahrungen in Argentinien und Brasilien (1983-1999), Frankfurt a. M.: Vervuert Verlag, 2001

Alternative Handlungsmöglichkeiten für den Umgang mit Diktaturen. Erfahrungen zum Irak aus der Sicht der internationalen Menschenrechtsarbeit, in: epd-Dokumentation, Nr. 18, 30.4.2001, S. 27-34

Einmischung, Einseitigkeit und mangelnde Ausgewogenheit - Anmerkungen zur Kritik an amnesty international, in: amnesty international (Hrsg.), 40 Jahre für die Menschenrechte, Neuwied/Kriftel 2001, S. 34-44

Militär und Demokratie in Indonesien, in: Nord-Süd aktuell, 15 (2001) 1, S. 119-128

2000

Anleitung zur Folter. Lateinamerikanische Erfahrungen, epd-Dokumentation Nr. 8/2000, 14.2.2000

Kokaanbau und Drogenpolitik am Beispiel Boliviens und Kolumbiens, in: Ursula Prutsch (Hrsg.), Arbeit als Machtinstrument, Frankfurt a. M.: Brandes & Apsel (Reihe atencion) 2000, S. 108-124

Gefahren für die internationale Durchsetzung der Menschenrechte? Zur Diskussion über die Reform der UN-Menschenrechtskommission, epd-Dokumentation Nr. 20/00, 8.5.2000

(mit Werner Lottje) Deutsche Menschenrechtspolitik. Zur Bewertung der Arbeit des Bundestagsausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe und zur Einrichtung eines Deutschen Menschenrechtsinstituts, in: G. von Arnim u.a. (Hrsg.) Jahrbuch Menschenrechte 2001, Frankfurt a. M. 2000, S. 317-330

Prospects and Limits for External Mediation Initiatives. The Experiences of the Churches, in: Heinrich-W. Krumwiede/Peter Waldmann (Hrsg.), Civil Wars: Consequences and Possibilities for Regulation, Baden-Baden 2000, S. 83-94

1999

Ein halber Nord-Süd-Konflikt? Zur Konfrontation zwischen dem Westen und "den gleichgesinnten Ländern" (Like-Minded Countries) in der UN-Menschenrechtskommission (MRK), in: G. von Arnim u.a. (Hrsg.), Jahrbuch Menschenrechte 2000, Frankfurt a. M. 1999, S. 249-258

(mit Hugo Frühling ) Determinants of Gross Human Rights Violations by State and State-sponsored Actors in Brazil, Uruguay, Chile, and Argentina. 1960-1990, Den Haag: Kluwer Publishers 199
9
http://books.google.de/books?id=E1YZy_x-hQoC&printsec=frontcover&dq=Determinants+of+Gross+Human+Rights+Violations+by+State+and+State-sponsored+Actors+in+Brazil,+Uruguay,+Chile,+and+Argentina.+1960-1990&source=bl&ots=sXisPhK8E_&sig=H7lW0ateDqc-oUFmPgMxa4ojrsk&hl=de&ei=qW9lTKecBJS94gbc292XCg&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=1&ved=0CBYQ6AEwAA#v=onepage&q&f=false

(Mit-Hrsg.), Entwicklungszusammenarbeit mit autoritären Regimen? Die Entwicklungspolitik auf schmalem Grat, Berlin 1999
http://www.sid-berlin.de/files/SID-Band10_EZ_mit_autorit_regimen.pdf

Wahrheit, Recht und Versöhnung. Zu den Erfahrungen mit Wahrheitskommissionen in Südamerika und Südafrika, in: Peripherie Nr. 73/74 (1999), S. 140-161

Rechtsberatungsprogramme in der Entwicklungszusammenarbeit - Erfahrungen im internationalen Vergleich, in: Helen Ahrens/Detlef Nolte (Hrsg), Rechtsreformen und Demokratieentwicklung in Lateinamerika, Frankfurt a. M. 1999, S. 256-281

Promotion of Good Governance by Positive Measures - Potentials and Limitations, in: Karl Wohlmuth/Hans-H. Baß/Frank Messner (Hrsg.), African Development Perspectives Yearbook 1997/98. Good Governance and Economic Development, Münster 1999, S. 355-367

Anleitung zur Folter, in: ai-Journal (amnesty internationals Monatszeitschrift), Mai 1999, S. 20-23

Anleitung zur Folter in Lateinamerika. Die internationale Dimension, in Zeitschrift für Politische Psychologie, Schwerpunktheft: Politische Traumatisierung: Verfolgung, Folter, Erzwungene Migration (Forced Migration) und Möglichkeiten therapeutischer Hilfe, 7 (1999) 1-2, S. 9-18 - Wiederabdruck: epd-Dokumentation Nr. 8/2000, 14.2.2000, S. 1-6

Vom Mythos der "Asiatischen Werte", in Gunter Schubert (Hrsg.), Menschenrechte in Ostasien. Zum Streit um die Universalität einer Idee II, Tübingen 1999, S. 53-73

Zum Umgang mit der Vergangenheit in Argentinien: Vergleichende Perspektiven aus Lateinamerika, in: Die Friedens-Warte, 74 (1999) 4, S. 457-476

Schutz der Menschenrechte durch militärische Mittel?, in: Gert Sommer/Jost Stellmacher/ Ulrich Wagner (Hrsg.), Menschenrechte und Frieden, Marburg 1999, S. 261-282

Mittelschichten: ein zentraler Akteur im Demokratisierungsprozeß?, in: Bert Becker/Jürgen Rühland/ Nikolaus Werz (Hrsg.), Mythos Mittelschichten? Zur Wiederkehr eines Paradigmas der Demokratieforschung, Bonn 1999, S. 266-271

1998

Der VN-Menschenrechtsschutz und die Erfahrungen von Nichtregierungsorganisationen, in: Ulrich Albrecht (Hrsg.), Die Vereinten Nationen am Scheidewege, Hamburg 1998, S. 108-122

Rechtsberatungsprogramme in der Entwicklungszusammenarbeit. Erfahrungen im internationalen Vergleich, in: Nord-Süd aktuell, 12 (1998) 1, S. 75-90
- überarbeitete Fass.: Ahrens/Nolte 1999

Ist Frieden demokratisch? Krieg und Frieden in der lateinamerikanischen Erfahrung, in: European University Center for Peace Studies (Hrsg.), Is small beautiful? Die Leopold-Kohr-Vorlesungen, Wien 1998, S. 143-162

Zur Wirkungsanalyse und Erfolgskontrolle in der Regierungsberatung, in: GTZ (Hrsg.), Politikberatung. Dokumentation der 9. Gesamttagung der Regierungsberater und Regierungsberaterinnen in Weinheim vom 9. bis 14. September 1996, Eschborn 1998, S. 233-239

Menschenrechte unter veränderten politischen und gesellschaftlichen Bedingungen, in: Amnesty International (Hrsg.), Menschenrechte im Umbruch. 50 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Neuwied/Kriftel 1998, S. 47-59

Menschenrechte und Menschenrechtsverletzungen im Wandel, in: Gunnar Köhne (Hrsg.), Die Zukunft der Menschenrechte, Reinbek 1998, S. 45-62

Chancen und Grenzen externer gesellschaftlicher Vermittlungsinitiativen: Die Erfahrungen der Kirchen, in: Heinrich-W. Krumwiede/Peter Waldmann (Hrsg.), Bürgerkriege: Folgen und Regulierungsmöglichkeiten, Baden-Baden 1998, S. 84-95
- engl. Ausgabe: Krummwiede/Waldmann 2000

Zum politischen Rollenwandel des Militärs in Argentinien und Brasilien in: antimilitarismus information, Südamerika. Demokratisierung im Schatten des Militärs, 12/1998, S. 21-31

Menschenrechte und Demokratie in Indonesien, in: Nord-Süd aktuell, Bd. 12, Nr. 4, 1998, S. 667-674

1997

Frieden, aber wie? Präsident Samper und seine vermutlich letzte Friedensinitiative, in: Lateinamerika Nachrichten, (1997) 279/280, S. 13-14

Fujimori bleibt im Sattel, in: Lateinamerika Anders Panorama (Wien), (1997) 8-9, S. 7-8

Menschenrechte, in: Dieter Nohlen/Peter Waldmann/Klaus Ziemer (Hrsg.), Lexikon der Politik, Bd. 4: Die östlichen und südlichen Länder, München 1997, S. 349-356

Der Beitrag der Verfassung von 1988 zum Demokratisierungsprozeß in Brasilien, in: Joachim Betz (Hrsg.), Verfassungsgebung in der Dritten Welt, Hamburg 1997, S. 127-143

Artikel "amnesty international", "IKRK" und "Menschenrechte", in: Ulrich Albrecht/Helmut Volger (Hrsg.), Lexikon der Internationalen Politik, München 1997, S. 33-34, 258-260, 339-341

Verfassung und Verfassungsgebung, in: Werner Altmann/Thomas Fischer/Klaus Zimmermann (Hrsg.), Kolumbien heute. Politik-Wirtschaft-Kultur, Frankfurt/M. 1997, S. 137-147

Die Menschenrechtssituation in Kolumbien, in: Werner Altmann/Thomas Fischer/Klaus Zimmermann (Hrsg.), Kolumbien heute. Politik-Wirtschaft-Kultur, Frankfurt/M. 1997, S. 199-212

1996

(mit Werner Pfennig) Widerstand gegen Demokratie und Menschenrechtsinterventionen in ASEAN-Ländern, in: Rolf Hanisch (Hrsg.), Demokratieexport in die Länder des Südens?, Hamburg 1996, S. 339-365

Asiatisches Entwicklungsmodell und asiatische Werte, in: Berichte der Internationalen Wissenschaftlichen Vereinigung Weltwirtschaft und Weltpolitik, 6 (1996) 50, S. 43-56

Politische Stiftungen in den USA, in: Entwicklung und Zusammenarbeit, 37 (1996) 9, S. 232-233

Militär und Demokratie, in: Detlev Nolte/Nikolaus Werz (Hrsg.), Argentinien. Politik, Wirtschaft, Kultur und Außenbeziehungen, Frankfurt/M. 1996, S. 225-240

Vergangenheitsbewältigung in der Sicht des Militärs: Was hat sich durch die Erklärung der Stabschefs in Argentinien verändert?, in: Detlef Nolte (Hrsg.), Vergangenheitsbewältigung in Lateinamerika, Frankfurt/M. 1996, S. 100-107

Demokratisierung und internationaler Menschenrechtsschutz, in: Lothar Brock (Hrsg.), Menschenrechte und Entwicklung, Hannover 1996, S. 73-81

Die Projektarbeit der ev. Hilfswerke als Menschenrechtsarbeit, in: Lothar Brock (Hrsg.), Menschenrechte und Entwicklung, Hannover 1996, S. 223-241

Asiatische Werte. Eine Herausforderung für die westliche Moderne? Zum Stand der Diskussion, in: Südostasien-Informationen, 12 (1996) 2, S. 9-10

Brasilien: Die Bedeutung der Verfassung von 1988 für den Demokratisierungsprozess in Brasilien, in: Nord-Süd aktuell, Bd. 10, Nr. 1 (1996), S. 107-114

Demokratie und Menschenrechte. Wo sind Ansatzpunkte zu ihrer Förderung?, in: Entwicklung und Zusammenarbeit, 37 (1996) 3, S. 78-81

Kirchliche Förderung von Demokratie und Menschenrechten. Das Beispiel der "Katholischen Kommission für Gerechtigkeit und Frieden in Zimbabwe", in: Afrika Spectrum, 31 (1996) 1, S. 81-91

Menschenrechte und Demokratie in Brasilien, in: Dietrich Briesemeister/Sergio Paulo Rouanet (Hrsg.), Brasilien im Umbruch: Akten des Berliner Brasilien-Kolloquiums vom 20.-22. September 1995, Frankfurt am Main 1996, S. 79-92

1995

(mit Hildegard Lingnau und Peter Waller) Evaluierung von Positivmassnahmen der Europäischen Kommission zur Förderung von Menschenrechten und Demokratie (1991-1993), Berlin 1995 (auch in engl.)

Gibt es ein asiatisches Entwicklungsmodell? Zur Diskussion über 'asiatische Werte', Köln 1995 (Berichte des Bundesinstitutes für ostwissenschaftliche und internationale Studien 55-1995).
- Wiederabdruck: epd-Dokumentation 8/1996

The Military, Torture and Human Rights. Experiences from Argentina, Brazil, Chile and Uruguay, in: Ronald D. Crelinsten/Alex P. Schmid (Hrsg.), The Politics of Pain. Torturers and their Masters, Boulder, Col., Westview Press, 1995, S. 65-98
- Wiederabdruck: epd-Dokumentation Nr. 8/2000, 14.2.2000, S. 7-24

Motives for "disappearances" in Argentina, Chile and Uruguay in the 1970s, in: Netherlands Quarterly of Human Rights, (1995) 1, S. 1-14

The promotion of democracy and human rights as a task of development cooperation, in: Federal Ministry for Economic Cooperation and Development (BMZ), Poverty Reduction, Self-Help Promotion of Participation and Human Rights, o.O., o.J [1995], S. 40-53

Betreiben autoritäre Systeme eine aggressive Außenpolitik? Erfahrungen mit ASEAN und China, in: antimilitarismus-information, (1995) 10, S. 11-13

Politische Instrumente zur Durchsetzung von Individual- und Gruppenrechten und die Frage nach dem Völkerrecht. Die Rolle von Nichtregierungsorganisationen (NRO), in: Ev. Akademie Loccum (Hrsg.), Minderheiten, Autonomie und Selbstbestimmung, Loccum 1995, S. 279-285

Erfolgskontrolle bei Projekten zur Förderung von Demokratie und Menschenrechten, in: Stefan Brüne (Hrsg.), Thesen und Materialien zur Tagung Erfolgskontrolle in der Entwicklungszusammenarbeit, Hamburg 1995, S. 15-17
- Wiederabdruck: Nord-Süd aktuell, (1995) 3, S. 445f.

Zivilgesellschaft, in: Eckehard Deutscher (Hrsg.), Welche bewußten und unbewußten Normen des Nordens prägen die Nord-Süd-Beziehungen?, Bonn: DSE, 1995, S. 22-25

Vorüberlegungen zur Errichtung eines Menschenrechtsinstitutes (MRI) in Bonn, in: Friedrich Ebert-Stiftung (Hrsg.), Nord-Süd-Zentrum Bonn, Bonn 1995, S. 59-66
http://library.fes.de/fulltext/iez/01386007.htm#E10E21

Ergebnisbericht über den Workshop, in: Friedrich-Ebert-Stiftung (Hrsg.), Frühwarnung und Vermittlung bei Konflikten - Chancen für Prävention?, Bonn 1995, S. 17-23

1994

Positive Maßnahmen zur Förderung von Demokratie und Menschenrechten als Aufgabe der Entwicklungszusammenarbeit, Berlin 1994

Positive Measures in Development Cooperation: United States and Germany, in: Peter Baehr u.a. (Hrsg.), Human Rights in Developing Countries Yearbook 1994, Utrecht 1994, S. 27-42

Humanitäre Intervention; Chance oder Gefahr?, in: epd-Dokumentation Nr. 14/94, 14. März 1994, S. 11-19

Menschenrechte und Nord-Süd-Konflikt, in: Carsten Tessmer (Hrsg.), Kein Recht auf Menschenrechte? Menschenrechte und internationale Politik, Marburg 1994, S. 128-146

Violencia politica y cambio social en Colombia, in: Karl Kohut (Hrsg.), Literatura colombiana hoy. Imaginacion y Barbarie, Frankfurt/Madrid: Vervuert, 1994, S. 121-138

Menschenrechtsverletzungen an indigenen Völkern. Ursachen und Mitverantwortung der Industrienationen, in: Hannelore Muth/Friderike Seithel (Hrsg.), Indigene Völker zwischen Vernichtung und Romantisierung, Mönchengladbach 1994, S. 25-36

Humanitäre Intervention oder eine Neue Weltordnung?, in: Arkaden, 3 (1994) 2, S. 50-53

Die Kontroverse über Demokratie, Menschenrechte und Entwicklung zwischen den Regierungen des Westens, Chinas und der ASEAN-Staaten, in: Internationales Asienforum, 25 (1994) 1-2, S. 23-40

Militär und Politik in Argentinien, in: Adolfo Perez Esquivel u.a., Argentinien: Zehn Jahre Demokratie, Stuttgart 1994, S. 101-109

Concepts of Democracy, Development and Human Rights in Asian Political Thinking. The Examples of China and ASEAN, in: Inge Wessel (Hrsg.), Nationalism and Ethnicity in Southeast Asia, Bd. 2, Münster 1994, S. 247-263

1993

Politik und Militär in Südostasien. Vergleichende Perspektiven, in: Bernhard Dahm und Rita Weyand (Hrsg.), Politik und Militär in ASEAN-Staaten auf der Grundlage unterschiedlicher sozio-kultureller Voraussetzungen. Entwicklungen in Thailand, Indonesien, den Philippinen nebst einem Beitrag über das Militär in Myanmar (Birma), Hamburg: Institut für Asienkunde, 1993, S. 15-31

Schutz der Menschenrechte durch humanitäre Intervention?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 12-13/93, 19. März 1993, S. 3-11
- Wiederabdruck in: epd-Entwicklungspolitik 5-6/93, (März 1993), S. 24-32

Aktuelle Literatur zu humanitären Interventionen, in: epd-Entwicklungspolitik 5-6/93, (März 1993), S. 81-84

Entwicklungszusammenarbeit und Menschenrechte, in: Heiner Bielefeld, Volkmar Deile und Bernd Thomsen (Hrsg), amnesty international. Menschenrechtspolitik vor der Jahrtausendwende, Frankfurt/M. 1993, S. 128-142

Die Menschenrechte als globaler Wert, in: Südwind (Wien), Nr. 6/1993, S. 4-6

Ist Stabilität wichtiger als die Menschenrechte?, in: Die Tageszeitung, 12. Juni 1993, S. 15

Wie moralisch darf Entwicklung sein ?, in: Zukunft (Wien), Mai 1993, S. 16-20

Drogenbekämpfung und nationale Sicherheit in Lateinamerika. Eine neue Rolle für die Streitkräfte in Bolivien, Kolumbien und Peru?, in: Christopher Daase u.a. (Hrsg.), Regionalisierung der Sicherheitspolitik, Baden-Baden 1993, S. 197-218

Das philippinische Militär - Die vierte Gewalt im Staat?, in: Philippinenbüro (Hrsg.). Guerilla, Generäle und gerechter Frieden? Friedensbemühungen in den Philippinen, Köln 1993, S. 57-63

Universalität, Unteilbarkeit und Interdependenz. Weltmenschenrechtskonferenz in Wien erzielt wichtige Teilerfolge, in: Herder-Korrespondenz, Nr. 8 (1993), S. 396-400

Weltmenschenrechtskonferenz in Wien, in: Pogrom, Nr. 172 (1993), S.11-12

The Military, Torture and Human Rights. Experiences from Argentina, Brazil, Chile and Uruguay, in: Ronald D. Crelinsten/Alex P. Schmid (Hrsg.), The Politics of Pain. Torturers and their Masters, Leiden, 1993, S. 72-108
- Wiederabdruck: Crelinston/Schmid 1995

Menschenrechte in der deutschen Aussen- und Entwicklungspolitik, in: Rainer Tetzlaff (Hrsg.), Menschenrechte und Entwicklung, Bonn 1993, S. 97-122

Human Rights in German Foreign and Development Policy, in: Rainer Tetzlaff (ed.), Human Rights and Development, Bonn 1993, S. 97-121


1992

North-South-Conflict and Human Rights in the Third Word, in: Werner Pfennig (Hrsg.), Contours of a New World. Changes in Asia and Europe since 1989, Manila 1992, S. 37-56

Entwicklungsvölkerrecht und Menschenrechte, in: epd-Entwicklungspolitik I/92, (Januar 1992), S. 61-65

Deutsche Entwicklungspolitik, politische Konditionalität und Durchsetzung der Menschenrechte, in: epd-Dokumentation Nr. 22/92, 14. Mai 1992, S. 15-24

Torture and the Armed Forces. The process of learning to accept torture by military officers in Argentina and Uruguay, in: Torture (Kopenhagen), (1992) 2, S. 55-56

Der Kampf um die Drogen, in: Wolfgang Wagner u.a. (Hrsg.), Die Internationale Politik 1989-1990, München 1992, S. 397-408

Menschenrechte in der neuen brasilianischen Demokratie, in: Dietmar Dirmoser u.a. (Hrsg.) Lateinamerika. Analysen und Berichte Nr. 16. Jahrbuch 1993, Münster 1992, S. 194-202

De Mensenrechten in de nieuwe braziliaanse democratie, in: Antropologische Verkenningen, 11 (1992) 4, S. 23-32

1991

Todestour der "Unbestechlichen" [Brasilien], in: Die Tageszeitung, 18. März 1991, S. 15

Menschenrechte und Nord-Süd-Konflikt, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 25-26, 14. Juni 1991, S. 29-38

(mit Eberhard Knappe) Political Roles of the Philippine Military from a Southeast Asian Perspective, in: Bernhard Dahm (Hrsg.), Economy and Politics in the Philippines under Corazon Aquino, Hamburg 1991, S. 211-237

Minderheiten und indigene Völker, in: Holger Grieb u.a. (Hrsg.), Wer ihr Land nimmt zerstört ihr Leben, Hamburg 1991, S. 1-12

Menschenrechte auf dem Papier und in der Praxis. Zum "Internationalen Tag der Menschenrechte" am 10. Dezember, in: epd. Dritte Welt und Entwicklung, Nr. 120/91, 9. Dez. 1991

(mit Werner Pfennig) Human Rights Consciousness in Europe and Southeast Asia, in: Grassroots Development (Manila), 4th Quarter 1991, S. 18-21

Vorwort, Sven Hansen, Philippinen. Guerilla und Revolution, Gießen: Wurf Verlag 1991, S. 7-9

Konsequenzen der Demokratisierung für die Streitkräfte in Argentinien, Brasilien und Uruguay, in: Hans Werner Tobler/Peter Waldmann (Hrsg), Staatliche und parastaatliche Gewalt in Lateinamerika, Frankfurt/M. 1991, S. 265-316

1990

(Mit-Hrsg.: Werner Pfennig und Victor T. King), The Military in Politics. Southeast Asian Experiences, Hull: Southeast Centre of the University of Hull, 1990

The Military in Politics. Lessons from the Past and Comparative Views on Southeast Asia, in: Wolfgang S. Heinz/Werner Pfennig/Victor T. King (Hrsg.), The Military in Politics. Southeast Asian Experiences, Hull 1990, S. 16-52

Colombia y el trafico de cocaina. Aspectos nacionales e internacionales, in: Contribuciones (Buenos Aires), (1990) 2, 56-64

Philippinen: Verbrechen im Schatten des "totalen Krieges" gegen die NPA.Auch nach der Ära Marcos werden die Menschenrechte kaum beachtet. Studie von Wolfgang S. Heinz für das Diakonische werk (Februar 1986 - Juni 1989), epd-Dokumentation Nr. 1/90, 2. Januar 1990


1989

Guerrillas, politische Gewalt und Friedensprozeß in Kolumbien (1980-1988). Hamburg, Institut für Iberoamerika-Kunde, 1989

Noch kein Platz in Europa. In der Türkei steht es um die Menschenrechte nicht zum besten, in; Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt Nr. 12, 24. März 1989, S. 7

Arms Transfers, Military and Police Aid, in: Pax Christi Netherlands/ Dutch Commission Justitia et Pax (Hrsg.), Colombia. Final Report. International Conference on Human Rights in Colombia, Genf, 2.-4. Februar 1989, Den Haag 1989, S. 180-187

The Federal Republic of Germany: Human Rights and Development, in: David Forsythe (Hrsg.), Human Rights and Development. International Views, London 1989, S. 136-153

Der Kampf um die Menschenrechte in der Dritten Welt, in: Deutsches Übersee-Institut (Hrsg.), Jahrbuch Dritte Welt 1990, München 1989, S. 106-118

1988

Indigenous Populations, Ethnic Minorities and Human Rights. Berlin: Quorum Verlag, 1988.
- 2. Auflage: Saarbrücken, Breitenbach Publishers, 1991

Regionaler Menschenrechtsschutz in Asien und im Mittleren Osten, in: amnesty international, Der regionale Menschenrechtsschutz in Afrika, Amerika und Europa, Frankfurt/M. 1988, S. 143-148

Die fünfte Modernisierung. Menschenrechte und Justiz in der Volksrepublik China, in: Helmut Steckel (Hrsg.), China im Widerspruch. Mit Konfuzius ins 21. Jahrhundert?, Reinbek 1988, S. 291-305

1987

Kampf und Kokain und Kolumbien, in: Die Zeit Nr. 40, 25. Sept. 1987, S. 54-56

Menschenrechte, in: Dieter Nohlen/Peter Waldmann (Hrsg.), Pipers Wörterbuch zur Politik. Band 6: Dritte Welt, München 1987, S. 323-329

1986

Menschenrechte in der Dritten Welt. München: C.H. Beck, 1986

Ursachen und Folgen von Menschenrechtsverletzungen in der Dritten Welt. Mit Fallstudien zu Afghanistan, Äquatorialguinea, Äthiopien, Chile, Guatemala, Indonesien, den Philippinen, Uganda und Uruguay, Saarbrücken: Verlag Breitenbach Publishers, 1986

Menschenrechte in der Dritten Welt, in: Liberal, (1986) 3, S. 25-38

1984

Menschenrechte und Minderheiten in Bangladesh, in: Internationales Asienforum, 15 (1984) 1-2, S. 71-87

1983

(mit Thomas Koll und Mark B. Suh) Regionale Integration in Afrika, Asien und Lateinamerika, Berlin: Wissenschaftlicher Autorenverlag, 1983

Weltweite Durchsetzung von Menschenrechten. Probleme und Perspektiven der Arbeit von amnesty international, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 48/83, 3. Dezember 1983, S. 3-10

1981

(Mit-Hrsg.), Regionalismus und regionale Integration. Bibliographie 1970-1980, Frankfurt/M.: Verlag Peter Lang, 1981

1980

Menschenrechte und Dritte Welt. Zur Frage nach den Ursachen von Menschenrechtsverletzungen, Frankfurt: Haag und Herchen, 1980

1979

Amnesty international. Zum Handlungsspielraum internationaler Organisationen bei der Durchsetzung der Menschenrechte, in: Frankfurter Hefte, 34 (1979) 4, S. 54-60

1978

amnesty international und das Problem der Gewalt, in: Vorgänge, (1978) 31, S. 92-98